Logo Zeel

Symptome

Die degenerativen Gelenksveränderungen gehen mit teils schweren Schmerzen einher. Daher zeigt sich Arthrose beim Pferd durch Bewegungsstörungen mit Lahmheit, stumpfem und unfreiem Gang. Sehr auffällig ist das sogenannte Einlaufen: Stehen die Pferde länger oder beginnen mit der Bewegung, lahmen sie anfangs recht stark. Erst nach einer kurzen Bewegungsphase bessert sich die Lahmheit. In manchen Fällen kann eine Schwellung im Bereich des betroffenen Gelenks festgestellt werden.

Da sich Arthrose beim Pferd oft sehr schleichend entwickelt, sind erste Symptome häufig nur schwer zu deuten.