Hautpflege und Fellpflege beim Pferd

Hautirritationen beim Pferd sind eine häufige Problematik mit zahlreichen möglichen Ursachen. Entscheidend ist es, schon bei leichten Symptomen zu handeln, da Hautirritationen beim Pferd mit einem starken Juckreiz einhergehen können und dadurch eine große Belastung für betroffene Tiere darstellen.

Entscheidend für gesunde, belastbare Haut ist außerdem immer die richtige Pflege. 

Ichtho Vet Intensiv-Pflege für Pferde

Mit der Pflegelinie Ichtho Vet steht Pferdebesitzern ein umfangreiches Produktsortiment für die Intensiv-Pflege empfindlicher und strapazierter Tierhaut zur Verfügung. Alle Ichtho Vet-Pflegeprodukte sind auf die jeweilige Anwendung abgestimmt. Sie sind alle:

  • sehr gut verträglich
  • frei von Cortison und Antibiotika
  • ADMR-konform und ohne Wartezeit

Alle Produkte enthalten helles sulfoniertes Schieferöl. Es ist eine Substanz natürlichen Ursprungs, die sich seit Langem in der Intensiv-Pflege strapazierter Tierhaut etabliert hat. Mit einem breiten Spektrum an Eigenschaften unterstützt dieser Naturstoff die Regeneration belasteter und irritierter Haut. Das Schieferöl dient zur äußerlichen Intensiv-Pflege bei Hautproblemen, denen z. B. eine vermehrte Produktion von Talgdrüsensekret oder eine übermäßige Schuppenbildung zugrunde liegt. Besonders bewährt hat sich das helle sulfonierte Schieferöl in der therapiebegleitenden Intensiv-Pflege einiger spezifischer Hauterkrankungen wie z.B. Ekzemen, bei Abszessen sowie bei Dermatitis und oberflächlichen Wunden unterschiedlicher Ursache.

Für Pferde stehen drei Produkte der Ichtho Vet Intensivpflege-Serie zur Verfügung:

Ichtho Vet Shampoo ist ein cortison- und antibiotikafreies Shampoo, das  Haut und Fell von Allergenen befreit und schonend Schmutz, Schuppen und Krusten entfernt. Es empfiehlt sich zur täglichen Reinigung und Pflege von Haut und Haaren und eignet sich sehr gut zur unterstützenden Intensivpflege von geschädigter und strapazierter Tierhaut und bei Juckreiz. Das Produkt wird dazu am besten ein- bis zweimal täglich in das feuchte Fell einmassiert, bis Schaum entsteht. Anschließend sollte das Shampoo 5-10 Minuten einwirken und danach mit klarem Wasser gründlich ausgespült werden.

Ichtho Vet Sommer & Fessel-Gel eignet sich bei feuchten Hautirritationen und Juckreiz. Das cortison- & antibiotikafreie Gel, das ein- bis zweimal täglich direkt auf die Haut auftragen wird, beruhigt die Haut und ist wohltuend bei Juckreiz. Die natürliche Hautregeneration wird unterstützt. Auch bei nässenden Hautentzündungen in der Fesselbeuge ist es sehr gut einsetzbar. Aufgrund seines Eigengeruchs hat das Gel zudem einen mückenabwehrenden Effekt. 

Ichtho Vet Derma-Creme ist ratsam bei trockenen, rissigen und schuppigen Hautirritationen sowie Juckreiz und unterstützt die Hautregeneration. Die cortison- & antibiotikafreie Creme erleichtert das Ablösen von Schuppen und Krusten, beruhigt die Haut, ist feuchtigkeitsspendend und rückfettend. Die Creme wird ein- bis zweimal täglich direkt auf die Haut aufgetragen.

Gut zu wissen

Damit das Fell und Langhaar ansehnlich bleiben, empfiehlt es sich, das Gel schon beim ersten Scheuern, z.B. zu Beginn der Mückensaison, anzuwenden. Zusätzlich zu der Anwendung von Ichtho Vet können biologische Arzneimittel insbesondere bei der prophylaktischen und akuten Behandlung von Hautirritationen aufgrund von Mücken wertvolle Dienste leisten.

Die Ichtho Vet-Pflegelinie erhalten Sie bei Ihrem Tierarzt oder in Ihrer Apotheke.


Ichtho Vet® Derma-Creme:
Zusammensetzung Pferd
Datenblatt

Ichtho Vet® Sommer- und Fessel-Gel:
Zusammensetzung Pferd
Datenblatt

Ichtho Vet® Shampoo
Zusammensetzung Pferd
Datenblatt

Ichtho Vet® ist eine Marke der Ichthyol-Gesellschaft.