Erkrankungen und Verletzungen im Bewegungsapparat beim Hund

Hunde, die über die Wiese rennen, mit Artgenossen spielen oder im Wald mit Herrchen oder Frauchen spazieren gehen - Leider birgt ein erfülltes und aktives Hundeleben auch Verletzungsgefahren. Eben noch aktiv unterwegs, passiert es schnell, dass der Hund plötzlich lahmt. Auf der anderen Seite sind insbesondere bei älteren Hunden, aber auch z.B. aufgrund von unvollständig ausgeheilten Verletzungen, häufig Abnutzungserscheinungen an den Gelenken zu beobachten, die den Hunden Schmerzen bereiten können und ihre Lebensqualität einschränken. Die folgenden Seiten bieten Ihnen Wissenswertes zu den Themen Lahmheit, Zerrung, Verstauchung und der chronischen Gelenkerkrankung Arthrose bei Hunden. Der Arthrose-Check hilft Ihnen außerdem zu erkennen, ob Ihr Hund unter einer Arthrose leiden könnte. 

Bitte beachten Sie: Die folgenden Informationen ersetzen nicht den Besuch beim Tierarzt, denn nur er/sie kann entscheiden, welche Therapie für Ihren Hund die Richtige ist.